EVENTS / WETTKÄMPFE

ACHTUNG: Die Vorraussetzungen zur DM-Teilnahme (erforderliche Qualifikationspunkte) !

Qualipunkte DM.PNG

Bedeutung graue Felder: Keine DM-Teilnahme möglich

4. Qualiturnier 2022

Das vierte Qualiturnier findet am Sonntag den 06.11.2022 in Bocholt statt. 

Die Meldebögen sind bis zum 23.10.2022 an die Geschäftsstelle zu schicken.

Geschäftsstelle:

Verena Dölling

Eibenweg 9

49186 Bad Iburg

E-Mail: nbta.germany@gmail.com

Deutsche Meisterschaften

Die Deutschen Meisterschaften finden traditionell am 1. Advent statt, dass ist in diesem Jahr Sonntag der 27.11.2022. 

Die DM wird in diesem Jahr von den Twirling Girls Spenge ausgerichtet.

Die Qualifikationen richten sich nach den in diesem Jahr bei einem NBTA-Turnier errichten Punkte analog der oben dargestellten Tabelle. Es gibt auch eine Qualifikationsliste in dem Reiter Ergebnisse. Das Passwort gibt es bei der Geschäftsstelle.

Bitte senden Sie die ausgefüllten Meldebögen bis zum 13.11.2022 an die Geschäftssstelle:

Verena Dölling

E-Mail: nbta.germany@gmail.com

poster_2022-10-21-032238.png
1. Qualiturnier 2023

Das erste Qualiturnier wird voraussichtlich Anfang März statt finden.

2. Qualiturnier 2023

Das zweite Qualiturnier wird am 13./14. Mai zusammen mit dem DTSV in Korbach stattfinden.

Dieses Turnier ist ein Pflichtturnier für alle IBTF-WM- bzw. IBTF-Cup-Teilnehmer.

IBTF Weltmeisterschaften der beiden großen Twirlingsportverbände WBTF und WFNBTA

Im August 2023 werden die ersten Weltmeisterschaften der Kerndisziplinen (Standard-Disziplinen) des Twirlingsports beider großen Verbände ausgetragen, sowie die Weltmeisterschaften der Majoretten. Die komplette Veranstaltung findet vom 04.08 - 13.08.2023 in Liverpool, England statt.

Außerdem findet der IBTF Nations Cup statt, hier wird den Sportlern ermöglicht sich auch im Level B (Beginner-Klasse) und Level A (intermediate-Klasse) gegen ihre Mitstreiter aus aller Welt zu messen. Hierzu wird bald noch ein Newsletter mit allen Informationen verteilt damit alle die an einer Teilnahme interessiert sind informiert werden.

Die Organisation IBTF ist neu und ist der Zusammenschluss der WBTF (World Baton Twirling Federation) und der WFNBTA (World Federation National Baton Twirling Association) zu einem großen Dachverband mit dem Ziel eines Tages den Twirlingsport als olympische Disziplin zu etablieren.

Alle Infos unter: World Baton 2023 – World Baton Twirling Championships 2023

Ablauf:

04.08.2023: Eröffnungsfeier

05.08. - 08.08.: Nations Cup (Teilnahme in Level B und Level A)

09.08. - 13.08.: Weltmeisterschaften (Level Elite)

09.08. - 13.08.: Weltmeisterschaften der Majoretten

IBTF Disziplinen.PNG
IBTF Logo.png
Liverpool Aren indoor.jpg
Liverpool Arena outside.jpg

Quelle: Google Bildersuche